Vom Neusiedlersee zum Bodensee

Ein „Bahn zum Berg“ Online Vortrag von und mit Lara Müller über ihre erste Weitwanderung: zwei Monate quer durch Österreich.

Das Jahr 2024 hat gerade begonnen und schon gibt es die ersten guten Nachrichten. Sarah Pallauf wird eine Serie von Events – online und auch live – für Mitglieder, Freund:innen und Fans von Bahn zum Berg organisieren.

Den Auftakt am 1. Februar 2024 macht ein Vortrag von Lara Müller: Sie erzählt uns über ihre erste Weitwanderung die sie über zwei Monate lang quer durch Österreich geführt hat.

Weitwanderpräsentation: Vom Neusiedler an den Bodensee – online

In vierundsechzig Tagen zu Fuß vom Neusiedlersee zum Bodensee. Herzliche Einladung zum Vortrag!

In diesem Vortrag werden die größten Herausforderungen und die schönsten Momente einer zweimonatigen Reise durch die österreichischen Alpen gezeigt. Berge sind Freiheit – den alltäglichen Ballast durch einen Rucksack zu ersetzen ist einer der Aspekte, der die Magie des Weitwanderns ausmacht. Neben intensiven Vorbereitungen sucht man auch nach einer Antwort auf eine der grundlegenden Fragen: Warum? Nach dem Start in Rust am Neusiedler See führt der Weg über zahlreiche Gipfel inklusive dem höchsten Österreichs (Großglockner) durch acht der neun österreichischen Bundesländer bis nach Bregenz am Bodensee. 

Wann: 1. Februar 2024, 19:30 – 21:30

Kosten: keine, wir bitten aber um eine finanzielle Wertschätzung für Lara und unsere Vereinsarbeit (könnt ihr im Anschluss an die Präsentation überweisen).

Anmeldung: Wir ersuchen um verbindliche Anmeldung bei Sarah unter , nach deiner Anmeldung bekommst du den Zugangslink zum Online-Raum (GoogleMeet).

Veronika Schöll

Naturgenuss und Outdoor Sport verbunden mit klimafreundlicher Mobilität gehören zu Veronikas essentiellen Energietankstellen. Sie ist komplett autoentwöhnt, die umweltschonende Öffi Anreise zu ihren Touren ist für sie normal. Und sie erzählt gerne über ihre Erlebnisse.